Beihilfe Anfänger

Beihilferecht, Neuerungen, Kostenübernahme, usw.

Moderatoren: Rossi, Czauderna, Frank

Shokkel
Postrank1
Postrank1
Beiträge: 5
Registriert: 09.10.2020, 22:46

Beihilfe Anfänger

Beitragvon Shokkel » 13.10.2020, 21:00

Hallo zusammen,

Ich werde demnächst Beamtenanwärter und bekomme in Berlin eine Beihilfe von 70 % , die restlichen 30 % werde ich mich wohl bei der Debeka versichern mit einem Beihilfe ergänzungatarif...

Ich Blicke aber noch nicht ganz durch mit der Beihilfe...

Wenn ich zu einem Arzt gehe , muss ich dort vorher nachfragen welchen Satz er nimmt ? Denn bei der Debeka wird nur bis zu einem Satz von 3,5 bezahlt.

Ich habe erst letztens Einlegesohlen bekommen. Dort musste ich weil ich etwas bessere bekommen habe etwas dazu zahlen. Ist dies in Zukunft auch so? Oder werden auch die besseren komplett bezahlt?

Meine Sorge ist hier , ich gehe zum Arzt und plötzlich bleibe ich auf den Kosten sitzen...

Vielen Dank vorab für die Antworten

LG

Dennis

GS
Postrank7
Postrank7
Beiträge: 934
Registriert: 18.04.2006, 21:17

Re: Beihilfe Anfänger

Beitragvon GS » 14.10.2020, 00:13

Hallo Shokkel,

welche Meinung hat denn der bisherige Federführer
Shokkel schreibt im Unterforum "PKV allgemein":
Da meine Frau weiterhin in der GKV bleibt , meinte der Versicherungsvertreter, wir können unsere Kinder auch weiterhin zusätzlich über die Familienversicherung in der GKV lassen. Diese müssten wir dann nutzen, wenn es um eine Krankschreibung geht.
Er sagt man befindet sich damit in einer Grauzone.
zu dieser zweiten Baustelle, die Du hier aufmachst? Diesmal immerhin im passenden Unterforum.
Wobei die hier aufgeworfene Frage auch unter "PKV allgemein" firmieren könnte.

Gruß
von GS

Frank
Moderator
Moderator
Beiträge: 1449
Registriert: 05.12.2004, 18:05

Re: Beihilfe Anfänger

Beitragvon Frank » 14.10.2020, 10:08

Hallo Dennis,

du solltest dir genau erklären lassen, wie dein Versicherungsschutz aussieht.
Und dann macht es vielleicht Sinn in einem leistungsstärkeren Tarif zu wechseln.


Zurück zu „Beihilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste