Die Suche ergab 3719 Treffer

von Czauderna
14.04.2021, 19:17
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Beide Eltern freiwillig GKV, beide 12 Monate zusammen in Elternzeit -> Beitragshöhe
Antworten: 1
Zugriffe: 20

Re: Beide Eltern freiwillig GKV, beide 12 Monate zusammen in Elternzeit -> Beitragshöhe

Hallo und willkommen im Forum Also, eine gegenseitige Familienversicherung, das geht nicht. Die TK JETZT hat recht und die TK vor der Geburt musst du falsch verstanden haben, weil die mit Sicherheit gemeint hat, dass eben nur eine/r von euch in die Familienversicherung kann und der andere eben bezah...
von Czauderna
12.04.2021, 15:05
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Anruf der KK
Antworten: 95
Zugriffe: 9931

Re: Anruf der KK

Hallo Czauderna, lieben Dank für deine prompte Antwort. Mir ist ziemlich mulmig bei dem Gedanken Arbeitsamt/Arbeitslosengeld 1.In meinem Arbeitsleben war ich nur 2 Monate arbeitslos und zwar ende der 80-ger Jahre. Weiß du,wie man sich beim Arbeitsamt melden sollte(in Corona Zeiten) telefonisch, ode...
von Czauderna
12.04.2021, 10:43
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Anruf der KK
Antworten: 95
Zugriffe: 9931

Re: Anruf der KK

Hallo, So wie es aussieht,werde ich weiterhin AU geschrieben, also über die Aussteuerung hinaus.Weiß du vielleicht,was auf mich alles zukommt? ja, weiss ich, da dürfte sich in den letzten drei Jahren nichts geändert haben. Die Kasse teilt dir das Leistungsende mit und empfiehlt dir, dich unter Vorla...
von Czauderna
12.04.2021, 10:17
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Anruf der KK
Antworten: 95
Zugriffe: 9931

Re: Anruf der KK

Hallo, also, wenn der 20.05.2021 stimmt, dann hättest du von meiner Kasse bereits jetzt schon die Mitteilung erhalten. Ich, wenn ich du wäre, würde einfach nur abwarten, aber ich bin nicht du und so wie ich dich mittlerweile einschätze, raubt dir dieses Warten und die Ungewissheit bereits den Schlaf...
von Czauderna
05.04.2021, 12:53
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Anruf der KK
Antworten: 95
Zugriffe: 9931

Re: Anruf der KK

Hallo,
ja, das geht - schriftlich bei der Kasse anfordern, das sollte dann klappen.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
04.04.2021, 17:03
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Prüfung Vorversicherungszeiten KvdR
Antworten: 9
Zugriffe: 212

Re: Prüfung Vorversicherungszeiten KvdR

Hallo, richtig, die Kasse muss das bei der Prüfung wissen und nicht nur das, es muss auch nachgewiesen werden, allerdings ist das Sache des Rentenantragstellers/in und dann kann auch die Kasse ordnungsgemäß prüfen. Deine Anmerkung über die Renten-relevanten Zeiten ist vollkommen richtig, um so mehr ...
von Czauderna
04.04.2021, 13:43
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Prüfung Vorversicherungszeiten KvdR
Antworten: 9
Zugriffe: 212

Re: Prüfung Vorversicherungszeiten KvdR

Wer ein Versicherungsverlauf mit den zugehörigen Einzugsstellen nicht oft sehr hilfreich? Aus dem Versicherungsverlauf selbst kann man ja eigentlich schon aus der Höhe der Beitragszahlungen ersehen ob KV- pflichtig oder nicht. Und wenn die Einzugsstellen dabei stehen kann man dort im Zweifel nachfr...
von Czauderna
04.04.2021, 12:31
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Prüfung Vorversicherungszeiten KvdR
Antworten: 9
Zugriffe: 212

Re: Prüfung Vorversicherungszeiten KvdR

Hallo, wichtig bei dieser Prüfung ist der maßgebende Zeitrahmen. Zu Erinnerung noch mal kurz die Beschreibung. Folgende Daten sind wichtig. 1. (geplanter) Tag der Rentenantragstellung 2. Erstmalige Aufnahme einer Tätigkeit 3. Anzahl der Kinder Die Rahmenfrist beginnt mit der erstmaligen Aufnahme ein...
von Czauderna
04.04.2021, 11:47
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Prüfung Vorversicherungszeiten KvdR
Antworten: 9
Zugriffe: 212

Re: Prüfung Vorversicherungszeiten KvdR

Hallo, ja, ich kenne mich damit aus. Nein, die Kasse kann keinen Versicherungsverlauf bei der Rentenversicherung abfragen. Meist werden solche Fragen aus Anlass der Klärung von Versicherungszeiten in der Rentenversicherung gestellt. Hier muss ggf. der/die Versicherte selbst tätig werden und die fehl...
von Czauderna
28.03.2021, 10:36
Forum: Kassenleistungen
Thema: Eigenanteil bei Fahrtkosten zur kombinierten Krankenhausbehandlung
Antworten: 8
Zugriffe: 621

Re: Eigenanteil bei Fahrtkosten zur kombinierten Krankenhausbehandlung

Hallo,
schwer zu sagen - von der Diagnose sicher eine Einheit, vom Zeitablauf eher zwei Einheiten. Ich würde eher zu zwei Einheiten neigen, was meinen die anderen Experten.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
17.03.2021, 19:46
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Abfindung/Dispostionsjahr/
Antworten: 1
Zugriffe: 210

Re: Abfindung/Dispostionsjahr/

Hallo und willkommen im Forum,
legal ist immer, was das Gesetz erlaubt bzw. vorschreibt. Wenn jemand seinen Erstwohnsitz in Deutschland abmeldet, dann muss er sich auch nicht mehr in Deutschland krankenversichern.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
12.03.2021, 19:52
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Einkommensanfrage:Prüfung JETZT von 2017, 2018?
Antworten: 2
Zugriffe: 264

Re: Einkommensanfrage:Prüfung JETZT von 2017, 2018?

Hallo und willkommen im Forum nein, üblich ist das nicht, vor allen Dingen dann, wenn schon der Einkommensteuerbescheid für 2019 dort eingereicht wurde. Anders verhält sich die Sache dann, wenn die Einstufung von 2017 und/oder 2018 nur als vorläufig vorgenommen wurde und die Steuerbescheide bislang ...
von Czauderna
11.03.2021, 13:09
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Neues Bild Versichertenkarte
Antworten: 2
Zugriffe: 195

Re: Neues Bild Versichertenkarte

Hallo,
was mir dazu aber gerade noch einfällt, wären eventuell Datenschutzgründe - danach werden die Bilder nach 10 Jahren gelöscht. Das dürfte aber wahrscheinlich in deinem Fall nicht zutreffen, und wenn, dann hätte dies auch seitens der DAK beim Anruf gleich erläutert werden müssen.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
11.03.2021, 12:54
Forum: Allgemeines GKV
Thema: Neues Bild Versichertenkarte
Antworten: 2
Zugriffe: 195

Re: Neues Bild Versichertenkarte

Hallo und willkommen im Forum Ja, auch ich habe keine gesetzliche Grundlage dafür gefunden, dass, obwohl die Karte noch gültig ist, vorher ein neues Foto eingereicht werden muss. Ich weiß aber auch nicht, was da negatives im Schilde geführt werden könnte. Wenn deine Kasse (bei ich selbst 48 Jahre be...
von Czauderna
09.03.2021, 10:30
Forum: Allgemeines PKV
Thema: Scheinbeamter , ist das eine Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht
Antworten: 5
Zugriffe: 400

Re: Scheinbeamter , ist das eine Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht

Hallo, ich weiß auch, das "Bauchgefühl" nicht wirklich immer dem geltenden Recht entspricht, aber wenn er bei Abschluss des Versicherungsvertrages damals aufgegeben hat, dass er Beamter ist und freie Heilfürsorge hat und das war gelogen, dann kann der Versicherer zurücktreten vom Vertrag. ...

Zur erweiterten Suche